Schulentwicklung aktuell:

Steigende Schülerzahlen in der Zuzugsregion Markgräflerland und insbesondere in der Schulstadt Müllheim sowie die landesweiten schulpolitischen und gesellschaftlichen Entwicklungen (Stichworte Ganztagesangebote, Einführung der Gemeinschaftsschule, Stärkung der Realschule, neue Anforderungen wie Lernateliers/-cluster u.a.m.) haben auch Auswirkungen für Müllheim als Schulstadt.

Schulzentrum I

Dieses Schulzentrum umfasst

Hier werden in den nächsten Jahren rund 2.000 qm zusätzlicher Schulfläche realisiert werden(Ganztagesangebote, Schülermensa). Hinzu kommt voraussichtlich eine Erweiterung der Sporthalle I. Zusätzlich werden Flächen aus wirtschaftlichen Gründen nicht saniert, sondern ersetzt werden. Das weitere Vorgehen wird im Zuge eines sog. “Masterplans” geklärt.

Presse

Schulzentrum II

Hier sind die Alemannen-Realschule (Träger Stadt) sowie das Markgräfler Gymnasium (Träger Landkreis) beheimatet. Auch im Schulzentrum II mit knapp 2.000 Schülerinnen und Schülern sorgen die o.g. Faktoren der Schulentwicklung und steigende Nachfrage für Erweiterungsbedarf. Hinzu kommen Handlungsbedarfe aufgrund verschärfter Sicherheitsbestimmungen (insbesondere im Bereich Brandschutz) sowie Umbauten für konzeptionelle Optimierungen.

Aktuell werden die Raumbedarfe der beiden Schulen geklärt.

Presse

 

Schulen in Müllheim

Müllheim ist eine Schulstadt mit rd. 5.800 Schülern. Von den Grundschulen bis zu den weiterführenden Schulen sind alle Schularten vorhanden. Die Profile der Schulen sind der jeweiligen Homepage zu entnehmen.

Die Schulbezirke der Grundschulen finden Sie unter

2/3 Satzung über die Bildung von Schulbezirken (Schulbezirkssatzung) der Stadt Müllheim PDF 14 kB

Eine außerschulische Betreuung bieten folgende Einrichtungen an:

Die Gebührensatzung für die städtischen Betreuungseinrichtungen finden Sie nachfolgend:

Hort und Kernzeitenbetreuung der Stadt - GebührensatzungPDF 840 kB

Weitere Angebote sind die Hausaufgabenbetreuung und Sprachförderung für ausländische Kinder. Informationen und Auskünfte sind bei den einzelnen Schulen erhältlich.

Adressen und Kontaktdaten der einzelnen Schulen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Allgemeinbildende Schulen
Berufliche Schulen
Sonstige schulische Einrichtungen

Umfangreiche Informationen bietet auch unsere Bildungsbroschüre, die Sie sich als E-Paper ansehen oder hier herunterladen können:

Bildungsbroschüre »Eltern & Kids 2017-2019«PDF 23,4 MB

Bildungsbroschüre Eltern u Kids 2017/19

Forum Bildung und Betreuung

Alle Infos finden Sie jetzt hier

 

Schulferien in Baden-Württemberg

als Grafik im pdf Format

Müllheimer Schulen - Ferienplan 2018/19PDF 77 kB
Müllheimer Schulen - Ferienplan 2017/18PDF 268 kB

 

Links zum Thema Bildung

(Stichworte in alphabetischer Reihenfolge)

Schulen

Kindergärten (Frühkindliche Bildung)

 

Interessante Links für Eltern

Prävention

Infos und Anlaufstellen zu verschiedenen Problemen und Themen finden Sie hier

Förderprogramme

Bildungspaket – Leistungen für Bildung und Teilhabe beantragen

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Familien, die Sozialleistungen bekommen oder über geringes Einkommen verfügen ( als Wohngeld-, Kinderzuschlagsempfänger oder sogenannte „Minderbemittelte“), sollen gleichberechtigt Angebote in Schule und Freizeit nutzen können:

Hier erfahren Sie mehr.

Bundesinitiative “Frühe Hilfen”

Landesprogramm “STÄRKE”

Starke-Familien-Gesetz

Weitere Infos

Stadtverwaltung Müllheim
Dezernat V / FB 50 – Bildung, Jugend, Familie
Bismarckstraße 3, 79379 Müllheim
Tel. 07631-801-362 (Frau Weiß), 801-363 (Frau Müller)
und 801-364 (Frau Sommerfeld)
Fax. 07631-801-126
mweiss@muellheim.de
amueller@muellheim.de
bsommerfeld@muellheim.de